Unternehmensberater

Der Unternehmensberater von heute ist viel breiter aufgestellt als noch vor einigen Jahren. Jedoch gibt es ethische Grundsätze, zu denen sich jeder Unternehmensberater grundsätzlich verpflichten sollte und die unabhängig von einem Portfolio sind. Dazu gehören zum Beispiel die Objektivität der Beratung unter Berücksichtigung aller bewertbaren Faktoren sowie ein hohes Maß an Kompetenz in den angebotenen Bereichen. Sollte ein Unternehmensberater weitere Dienstleistungen im Köcher haben, die er nicht unmittelbar abbilden kann, sollte er dabei auf adäquate Partner in seinem Netzwerk zurückgreifen können.

Erstellt von